Zur Startseite
  • Home  › 
  • Veranstaltungen

Naturgartenführung in Rott- Verschoben auf den 1.7.

Um Ihnen einen Einblick zu geben was es für einen Naturgarten braucht, laden wir Sie ganz herzlich zu einer Führung in Birgit Ertls Garten in Rott ein.

01.07.2022 16:00 - 18:00

Boschenweg 9, 86935 Rott

Terminänderung  NATURGARTENFÜHRUNG

Leider hat es das Wetter am geplanten Termin nicht gut gemeint. Wir starten einen neuen Versuch am Freitag, den 1.Juli 2022!

Naturnahe Gärten können einen wichtigen Beitrag zum  Erhalt und zur Förderung der heimischen Tier- und Pflanzenwelt  leisten, indem sie Insekten, Schmetterlingen und Vögeln Nahrung und Unterschlupf bieten.

Um das zu unterstützen bietet die Initiative „Naturgarten – Bayern blüht“ an, sich anhand von einem Kriterienkatalog für das Zertifikat „Naturgarten“ qualifizieren zu können.

Keine Sorge: um seinen Garten naturnah zu gestalten, muss man kein Gartenfachmann sein. Es reichen ein paar Grundkenntnisse über Blühpflanzen, standortgerechte Laub- und Obstgehölze, Anlage von Wiesenflächen und Gartenpflege aus.

Um Ihnen einen Einblick zu geben was es dafür braucht, laden wir Sie ganz herzlich zu einer Führung in Birgit Ertls und dem benachbarten Garten von Martina Mayerhöfer in Rott ein, die beide für ihren naturnahen Garten bereits zertifiziert worden sind und auch selbst die Qualifikation erworben haben um andere Gärten zertifizieren zu können.

Startpunkt und Uhrzeit: Boschenweg 3, 86935 Rott,  am Freitag, den 1.7.22 um 16 Uhr. Die Führung wird ca. 2 Stunden dauern und für alle, die sich danach noch austauschen und fachsimpeln wollen besteht die Möglichkeit sich bei Birgit Ertl im Garten bei einem kleinen Imbiss und Getränken gemütlich zusammenzusetzen. Zur besseren Planung bitten wir deshalb um Ihre Anmeldung unter landsberg@bund-naturschutz.de bis spätestens am 22.6.22

Für Rückfragen steht Ihnen die Organisatorin Karin Krause gerne telefonisch zur Verfügung:  08869-3639917 oder 0170-2215656

Informationen

Informationen zu allen Veranstaltungen erhalten Sie unter den angegebenen Telefonnummern und in der Geschäftsstelle der Kreisgruppe in Landsberg (Tel. 08191/ 92 17 40),  landsberg@bund-naturschutz.de