Fest 40 Jahre Kreisgruppe und 100 Jahre BN

Sie sehen hier einige Impressionen unseres wunderbaren Festes vom 23.6.2013 im Stadttheater Landsberg.

Alle Fotos von Conny Kurz aus Landsberg.

 

Eine völlig ungewöhnliche Begrüßung im Stadttheater

Müllvorhang am Eingang des Stadttheaters
Energiebildungsprojekte der Kreisgruppe: Klmimadorf und neue Beleuchtung
launige Begrüßung durch Peter Satzger und rechts die Geschichte der Kreisgruppe in Bewegung von Xaver Ermann, einem genialen Joungleur aus der Kreisgruppe
Ehrung von Peter Satzger und Frau Ruth Satzger für 30 Jahre aktive Mitgliedschaft beim BN
"In 50 Jahren ist alles vorbei." Kreisvorsitzender Folkhart Glaser interpretierte ein Couplet von Otto Reutter völlig neu und bekam tosenden Applaus für seine satte Stimme.
Ein Zuschauer:
Höhepunkt vor der Pause: Idyll in Gundremmingen

Die Kreisgruppe spielte auf die geplante Leistungserhöhung des Kraftwerks Gundremmingen an und ließ das Theater nach einem Störfall von Günzburg über Augsburg ins Foyer des Landsberger Stadttheaters zu "unverstrahltem" Essen der Landfrauen evakuieren.


Ein Zuschauer:
 "so kreativ wurde ich noch nie in die Pause gebeten."

Danke

Die Aktiven am Fest (über 20 Begeisterte) bedanken sich bei den Zuschauern für Ihren großen Applaus.

Presseberichte

Der Kreisbote berichtete hier.

Das Landsberger Tagblatt berichtete hier.

Filmvorführung Leben mit der Energiewende